1993

Zeit der Liebe

Video abspielen

43,30, 16 mm/Farbe

Regie: Miriam Pucitta

Kamera: Thomas Bresinsky

Ton: Marion Tomasch

Musik: Alessandro Bongi

Montage: Miriam Pucitta

Produktion: A piedi nudi/Barfuß Film im Auftrag des NDR

Redaktion: NDR, Werner Grawe 

Vasco und Luigina sind verheiratet, haben zwei kleine Kinder und leben in einem Dorf in Umbrien. Sie wären eine ganz normale italienische Familie, wenn Luigina nicht vor wenigen Jahren noch Nonne gewesen wäre, Eremitin sogar, also allein in weitgehender Einsamkeit lebend, und Vasco Kapuzinerpater. Gegen alle Widerstände haben sie für ihre Liebe den notwendingen Freiraum erkämpft und dabei viel empörte Ablehnung, aber auch verständnisvolle und tatkräftige Unterstützung erfahren. Die tiefe geistliche Dimension, die ihr Leben als Nonne und Mönch hatte, haben sie sich auch in der Ehe bewarht, so daß von diesem Paar eine ganz ungewöhnliche und intensive Ausstrahlung ausgeht, die auch in dem Film spürbar wird.

Benediktinerstraße 44
52066, Aachen

+49 174 174 5315
mail@miriampucitta.de